Kosten

Das Wichtigste auf einen Blick:

In meiner Praxis können die Kosten für die Psychotherapeutische Behandlung durch Ihre Krankenkasse in der Regel im Kostenerstattungsverfahren übernommen werden.

Es gibt dazu zwei Möglichkeiten:

1. Sie sind gesetzlich versichert … (mehr erfahren)

2. Sie sind privat versichert … (mehr erfahren)

Eine weitere Möglichkeit besteht für Selbstzahler. Das Honorar richtet sich dabei an dem Einheitlichen Bewertungs-Maßstab (EBM) der Kassenärztlichen Vereinigung. Gern informiere ich Sie dazu.